Internet World vermisst E-Commerce-Markt

,

Zahlen sind bekanntlich das Salz in jeder Business-Suppe und die Internet World – auf der im Frühjahr 2016 auch metoda ausstellen wird – würzt zum Start in die heiße Weihnachtssaison kräftig nach. Die Messe hat aus unterschiedlichsten Quellen Daten zum deutschen E-Commerce zusammengetragen und damit ein Bild vom aktuellen Zustand des Markts gezeichnet. Die Zahlen bestätigen die generelle Marktwahrnehmung: Amazon.de ist natürlich größter Player und Fashion selbstverständlich die führende Produktkategorie. Dass allerdings der Pro-Kopf-Umsatz in Deutschland den international führenden Märkten USA und UK gar nicht so weit hinterherhinkt und bereits 45 Mio. Konsumenten in Deutschland online einkaufen, war vielleicht doch noch nicht allgemein bekannt.

Internetworld

Weitere interessante Themen

, ,

Mehr Erfolg auf Amazon – Ein Leitfaden für den E-Commerce-Manager

Weiterlesen
, ,

Alles auf Angriff: Amazons Drogerie-Offensive in Zahlen

Weiterlesen